• Decura Consulting Group

21. Dezember - 1080p, 60, 10000, 1920x1080... was man in der Weihnachtswoche nicht alles machen kann

Heute war es schon deutlich ruhiger bei uns im Büro. Aber dennoch war unser Videostudio wieder in Betrieb.

Unser Leadtrainer für die IATF 16949 hat weiter an unserem neuen Videokurs zur IATF 16949 gearbeitet damit diese bald möglichst für unser neues QM-Coaching Automotive zur Verfügung steht.

In diesem Training werden im Detail alle Anforderungen der IATF 16949 und die gültigen Sanctioned Interpretation vorgestellt. Ebenso wird es ein eigenes Modul zum Thema Automotive Core Tools geben. Damit machen wir unser Know How verfügbar für unsere Kunden.

Damit wir hier nicht nur inhaltlich sondern auch technisch auf Decura-Niveau abliefen begann der Tag damit, eine neue Aufnahmesoftware zu testen und ein neues Mikrofon in die bestehende Hardware zu integrieren.

Dabei mussten natürlich auch einige Parameter für die Aufnahmen optimiert werden...naja und im wesentlichen sind die Zahlen in der Headline das Ergebnis davon.


Wichtiger ist aber... wir kommen voran mit unserem neuen Decura Video Training (DVT) IATF 16949 und werden damit unseren Kunden im nächsten Jahr eine neue Ausbildungstiefe für QM-Experten, QM-Spezialisten und QM-Auditoren bieten können.




14 views0 comments

Recent Posts

See All

DECURA Consulting Group GmbH

Leopoldstrasse 244
80807 Munich

+49 (0) 89 2080393-92

info@decura.de

li.png

© 2020 DECURA Consulting Group GmbH